BMW 3 Serien E30

Von 1983-1994 Jahren der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



DER BMW Е30
+ 1. Die Betriebsanweisung
+ 2. Die technische Wartung
+ 3. Der Motor
+ 4. Das System der Abkühlung
+ 5. Die Heizung und die Lüftung
+ 6. Das Brennstoffsystem
+ 7. Das Auspuffsystem
+ 8. Die Getrieben
- 9. Die Kupplung
   9.2. Die technischen Daten
   9.3. Die Prüfung der Kupplung
   9.4. Der Hauptzylinder der Kupplung
   9.5. Das Pedal der Kupplung
   9.6. Der sperrende Schalter der Kupplung
   9.7. Der Arbeitszylinder der Kupplung
   9.8. Die Entfernung der Luft aus dem Hydroantrieb der Kupplung
   9.9. Die Details der Kupplung
   9.10. Die kardannyj Welle
   9.11. Elastisch mufta
   9.12. Die mittlere Stütze
   9.13. Die kardannyje Gelenke
   9.14. Die zentrierende Vorderbuchse
   9.15. SCHRUS kardannogo der Welle
   9.16. Die Halbachsen
   9.17. SchRUSsy und die Kappen
   9.18. Die Netze des Reduziergetriebes der hinteren Achse
   9.19. Das Reduziergetriebe der hinteren Achse
   9.20. Das Netz des führenden Zahnrades des Reduziergetriebes
+ 10. Das Bremssystem
+ 11. Der Fahrteil
+ 12. Die Karosserie
+ 13. Die elektrische Ausrüstung
+ 14. Die segenbringenden Räte


196cbe0d



9.12. Die mittlere Stütze

DIE ALLGEMEINEN ANGABEN

Auf den Verschleiß der Stütze bezeichnen die verstärkten Vibrationen kardannogo der Welle. Die Stütze prüfen Sie jedees Mal bei der Abnahme der Welle. Wenn das Lager sajedajet, bei seinem Drehen das Knirschen angehört wird, oder ersetzen Sie bei der Beschädigung der Gummischelle die Stütze.

Die Prüfung und der Ersatz

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Nehmen Sie kardannyj die Welle ab, schwächen Sie das Kummet und rassojedinite die Sektionen der Welle. Nehmen Sie von der Vordersektion der Welle die Gummibuchse, die Scheibe und das Kummet ab.
2. Prüfen Sie den Zustand der Gummibuchse, ersetzen Sie falls notwendig.
3. Entfernen Sie den Sperrring und die Kappe.
1. Der Ring
2. Die Kappe
4. Nehmen Sie mit schejki kardannogo der Welle das Lager der Stütze mit der Schelle ab. Der Abzieher soll sich in den inneren Ring der Stütze sträuben.
5. Der Ersatz des Lagers oder der Schelle wird in den Werkstätten im Einzelnen erfüllt.
6. Die Montage wird in der Rückordnung erfüllt. Napressujte die Stütze so, dass wurde die Stütze sapodlizo mit der Kappe. Vor der Montage reinigen Sie und schmieren Sie molibdenowoj mit dem Schmieren schlizy (oder den Bolzen der Gabel des Gelenkes) ein. Das Kummet schlizewogo die Vereinigungen ziehen Sie nach der Montage kardannogo der Welle auf das Auto fest.