BMW 3 Serien E30

Von 1983-1994 Jahren der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



DER BMW Е30
+ 1. Die Betriebsanweisung
+ 2. Die technische Wartung
+ 3. Der Motor
- 4. Das System der Abkühlung
   4.2. Die technischen Daten
   4.3. Das Frostschutzmittel
   4.4. Der Thermostat
   4.5. Der Heizkörper
   4.6. Die Lüfter und mufta des Antriebes
   4.7. Die Pumpe der kühlenden Flüssigkeit
   4.8. Der Sensor der Temperatur der kühlenden Flüssigkeit
+ 5. Die Heizung und die Lüftung
+ 6. Das Brennstoffsystem
+ 7. Das Auspuffsystem
+ 8. Die Getrieben
+ 9. Die Kupplung
+ 10. Das Bremssystem
+ 11. Der Fahrteil
+ 12. Die Karosserie
+ 13. Die elektrische Ausrüstung
+ 14. Die segenbringenden Räte


196cbe0d кардиостимулятор медтроник



4.7. Die Pumpe der kühlenden Flüssigkeit

DIE ALLGEMEINEN ANGABEN

Die Pumpe der kühlenden Flüssigkeit des 4-Zylinder-Motors


Der uplotnitelnoje Ring der Pumpe der kühlenden Flüssigkeit (М40)


Die Verlegung der Pumpe der kühlenden Flüssigkeit (М40)

Auf die Zerstörung des Netzes der Pumpe bezeichnet podtekanije die Flüssigkeiten aus der Kontrollöffnung in der Pumpe.

Der Zustand der Lager der Pumpe wird von der Prüfung ljufta vom Schaukeln in der querlaufenden Richtung (geprüft das Abhören auf dem arbeitenden Motor kann das genaue Ergebnis nicht geben, da den heulenden Laut der durchschlüpfende Riemen oder die abgenutzten Lager des Generators verlegen können).

Die Abnahme und die Anlage

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Schalten Sie die Batterie von der Masse aus.
2. Nach dem vollen Abkühlen des Motors ziehen Sie die Flüssigkeit zusammen.
3. Nehmen Sie den Mantel des Lüfters (siehe den Unterabschnitt 4.6) und die Riemen des Antriebes ab.
4. Schalten Sie die Schläuche aus, nehmen Sie von der Pumpe gidromuftu und kryltschatku ab.
Der Motor M10

5. Wenden Sie die Bolzen ab und nehmen Sie die Pumpe ab.
Der Motor M20
6. Nehmen Sie den Deckel des Zündverteilers, begunok und den Schutzschirm ab, schalten Sie die Hochspannungsleitungen aus.
7. Nehmen Sie den Sensor des Drehens kolenwala ab.

8. Wenden Sie alle Bolzen der Pumpe außer dem Unteren ab.
9. Drehen Sie die Pumpe um und nehmen Sie die Feder natjaschitelja des Riemens und den Stift ab.
10. Wenden Sie den bleibenden Bolzen ab und nehmen Sie die Pumpe ab.

Die Warnung

Der Bolzen natjaschitelja des Riemens nicht abzuwenden. Das Drehen raspredwala wird nicht zugelassen.


Der Motor M40
11. Wenden Sie die Bolzen der Befestigung der Pumpe ab und nehmen Sie die Pumpe ab.

12. Wenn die Pumpe der Abnahme nicht nachgibt, so schrauben Sie zwei Bolzen in die Öffnungen in speziell priliwach ein und, sie drehend, nehmen Sie die Pumpe ab.
13. Die Anlage wird in der Rückordnung unter Berücksichtigung des Folgenden erfüllt:
      – Auf dem Motor M40 reinigen Sie die lösbaren Ebenen und ersetzen Sie uplotniteli;
      – Auf dem Motor M20 kehren Sie den unteren Bolzen um und drehen Sie die Pumpe bis zur Vereinigung der Öffnungen um, die Feder und den Stift festgestellt. Die Bolzen der Befestigung ziehen Sie allmählich fest, auf 1/4 Wendungen für die Aufnahme machend.