BMW 3 Serien E30

Von 1983-1994 Jahren der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



DER BMW Е30
+ 1. Die Betriebsanweisung
+ 2. Die technische Wartung
- 3. Der Motor
   + 3.1.2. Die technischen Daten
   - 3.2. Die Demontage und die Generalüberholung des Motors
      3.2.2. Die technischen Daten
      3.2.3. Die Generalüberholung – die allgemeinen Hinweise
      3.2.4. Die Prüfung der Kompression in den Zylinder des Motors
      3.2.5. Die Generalüberholung – die allgemeinen Bemerkungen
      3.2.6. Die Diagnostik des Motors mit der Hilfe wakuumetra
      3.2.7. Die Generalüberholung – die Alternative
      3.2.8. Die Demontage der Kraftanlage
      3.2.9. Die Abnahme und die Anlage des Motors
      3.2.10. Die Ordnung der Auseinandersetzung des Motors
      3.2.11. Die Auseinandersetzung des Kopfes des Blocks der Zylinder
      3.2.12. Die Reinigung und die Prüfung des Kopfes der Zylinder und der Details des Klappenmechanismus
      3.2.13. Die Reparatur der Ventile
      3.2.14. Die Montage des Kopfes des Blocks der Zylinder
      3.2.15. Die Abnahme der Kolben und der Triebstangen
      3.2.16. Die Demontage kolenwala
      3.2.17. Die Zwischenwelle (nur der Motor M20)
      3.2.18. Die Reinigung des Blocks der Zylinder
      3.2.19. Die Prüfung des Zustandes des Blocks der Zylinder
      3.2.20. Chonningowanije der Zylinder
      3.2.21. Die Prüfung des Zustandes der Kolben und der Triebstangen
      3.2.22. Die Prüfung des Zustandes kolenwala
      3.2.23. Die Prüfung gründlich und schatunnych der Lager
      3.2.24. Die Ordnung der Montage des Motors
      3.2.25. Die Anlage der Kolbenringe
      3.2.26. Die Anlage der Zwischenwelle
      3.2.27. Die Montage kolenwala und die Prüfung der Spielraüme in den gründlichen Lagern
      3.2.28. Die Anlage des hinteren Netzes
      3.2.29. Die Anlage der Triebstangen und der Kolben, die Prüfung der Spielraüme in schatunnych die Lager
      3.2.30. Der Start des Motors nach der Reparatur und die Probe
   + 3.3. Die elektrische Ausrüstung des Motors
+ 4. Das System der Abkühlung
+ 5. Die Heizung und die Lüftung
+ 6. Das Brennstoffsystem
+ 7. Das Auspuffsystem
+ 8. Die Getrieben
+ 9. Die Kupplung
+ 10. Das Bremssystem
+ 11. Der Fahrteil
+ 12. Die Karosserie
+ 13. Die elektrische Ausrüstung
+ 14. Die segenbringenden Räte





3.2.20. Chonningowanije der Zylinder

DIE ALLGEMEINEN ANGABEN

Die Verwendung für chonningowanija der Zylinder


DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Für chonningowanija ist es empfehlenswert, "erschik" zu verwenden. Vorläufig stellen Sie des Deckels der gründlichen Lager und ziehen Sie die Bolzen mit dem aufgegebenen Moment fest.
2. Drücken Sie die Verwendung in den Elektrobohrer zu.
3. Gut ölen Sie die Oberfläche des Zylinders ein, werden den Elektrobohrer aufnehmen sowohl periodisch versetzen Sie nach oben als auch nach unten im Zylinder. Dabei soll sich auf der Oberfläche der Wände des Zylinders die Struktur feiner Linien, die unter dem Winkel daneben 60 ° überquert werden bilden. Jerschik nur nach der vollen Unterbrechung des Drillbohrers zu erreichen.
4. Nach chonningowanija reinigen Sie sorgfältig und waschen Sie den Block der Zylinder aus. Bei der ausreichenden Stufe der Sauberkeit auf dem reinen weißen alten Lumpen, das vom Öl angefeuchtet ist, soll der Teilchen der grauen Farbe nicht bleiben, wenn von ihr nach der Wand des Zylinders durchzuführen.