BMW 3 Serien E30

Von 1983-1994 Jahren der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



DER BMW Е30
+ 1. Die Betriebsanweisung
+ 2. Die technische Wartung
- 3. Der Motor
   - 3.1.2. Die technischen Daten
      3.1.3. Die Arten der Reparaturarbeiten, die ohne die Demontage des Motors erfüllt werden
      3.1.4. Die Ordnung der Anlage des Kolbens des 1. Zylinders in WMT des Taktes der Kompression
      3.1.5. Der Deckel des Kopfes der Zylinder
      3.1.6. Der aufsaugende Kollektor
      3.1.7. Der Abschlußkollektor
      3.1.8. Des Deckels der Kette des Antriebes raspredwala (der Motor M10)
      3.1.9. Die Kette und die Sternchen (der Motor M10)
      3.1.10. Des Deckels des gezahnten Riemens (die Motoren M20 und М40)
      3.1.11. Der gezahnte Riemen und die Sternchen raspredwala (die Motoren M20 und М40)
      3.1.12. Die Vordernetze
      3.1.13. Der Kopf der Zylinder
      3.1.14. Die Schale
      3.1.15. Die fette Pumpe
      3.1.16. Das Schwungrad (die führende Disk)
      3.1.17. Das hintere Netz kolenwala
      3.1.18. Die Details der Aufhängung des Motors
   + 3.2. Die Demontage und die Generalüberholung des Motors
   + 3.3. Die elektrische Ausrüstung des Motors
+ 4. Das System der Abkühlung
+ 5. Die Heizung und die Lüftung
+ 6. Das Brennstoffsystem
+ 7. Das Auspuffsystem
+ 8. Die Getrieben
+ 9. Die Kupplung
+ 10. Das Bremssystem
+ 11. Der Fahrteil
+ 12. Die Karosserie
+ 13. Die elektrische Ausrüstung
+ 14. Die segenbringenden Räte


196cbe0d



3.1.8. Des Deckels der Kette des Antriebes raspredwala (der Motor M10)

DIE ALLGEMEINEN ANGABEN

Die Warnung

Den oberen Deckel der Kette kann man abgesondert abnehmen. Für die Abnahme beider kryschek wird das spezielle Instrument benötigt.


Die Abnahme

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Schalten Sie die Batterie von der Masse aus.
2. Für die Abnahme des unteren Deckels nehmen Sie den Lüfter mit dem Mantel (siehe den Unterabschnitt 4.6), den Heizkörper (siehe den Unterabschnitt 4.5) und die Scheibe des Riemens des Lüfters (ab siehe den Unterabschnitt 4.6).
3. Nehmen Sie die Pumpe der kühlenden Flüssigkeit (ab siehe den Unterabschnitt 4.7).
4. In die Teile der Autos nehmen Sie den Deckel des Zündverteilers, begunok und den Plastmantel der schwarzen Farbe unter begunkom ab.
5. Nehmen Sie den Deckel des Kopfes der Zylinder (ab siehe den Unterabschnitt 3.1.5).
6. Wenn der untere Deckel abgenommen werden wird, so wenden Sie den Bolzen der Scheibe kolenwala ab, seine Verwendung BMW 11 2 100 oder äquivalent festgelegt, oder, das Schwungrad durch die Sehluke vom großen Schraubenzieher gebremst. Nehmen Sie die Scheibe vom Abzieher ab, die Ergreifungen des Abziehers sollen sich in die Wand der inneren Rille der Scheibe sträuben.
7. Wenden Sie den Blindverschluss ab und erreichen Sie die Feder natjaschitelja der Kette und plunscher, die bedeutende Bemühung des Streckens der Feder meinend.
8. Wenden Sie die Bolzen und die Muttern ab und nehmen Sie den oberen Deckel ab. Zeichnen Sie die Anordnung jedes Bolzens der Befestigung, damit bei der Montage auf, sie auf die vorigen Stellen umzukehren. Falls notwendig verschieben Sie den Deckel mit den Schlägen des Hammers durch hölzern prostawku.
9. Wenden Sie die Bolzen und die Muttern der Befestigung des unteren Deckels ab. Meinen Sie, dass sich unten der Deckel von 3 Bolzen zur fetten Schale des Motors zusammennimmt, man muss alle Bolzen der Schale entlassen. Wenden Sie 3 angegebene Bolzen der Befestigung des Deckels der Kette zur fetten Schale ab.
10. Vom scharfen Messer, das unter die Verlegung zwischen dem Deckel und von den Schalen eingestellt ist, vorsichtig, um die Verlegung nicht zu beschädigen, trennen Sie den unteren Deckel ab.
11. Mit den leichten Schlägen des Hammers durch prostawku zerstören Sie die Verdichtung zwischen dem Deckel und dem Block der Zylinder, nehmen Sie den Deckel ab.
12. Vorsichtig reinigen Sie die verdichteten Ebenen des Deckels und des Blocks der Zylinder von den Resten der Verdichtungen, die Maßnahmen gegen die Beschädigung der Ebenen ergriffen.

Die Anlage

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Ersetzen Sie das Vordernetz (siehe den Unterabschnitt 3.1.12).
2. Tragen Sie die Tropfen germetika auf die lösbaren Ebenen der Schale und des unteren Deckels der Kette, sowie auf den Einpass der Verlegung und des Blocks der Zylinder auf.
Die Warnung

Wenn die Verlegung der Schale an der Stelle des Anliegens des Deckels der Kette beschädigt ist, so kann man den Teil der alten Verlegung, die für den Block der Zylinder auftritt abschneiden und, mit seinem Abschnitt von der neuen Verlegung zu ersetzen, der in der Genauigkeit dem Ersetzten entspricht. Kleben Sie den Abschnitt der Verlegung zur Schale vom speziellen Leim und tragen Sie die Tropfen germetika RTV auf.


3. Stellen Sie die neue Verlegung des unteren Deckels fest, sie germetikom eingeschmiert und ziehen Sie allmählich die Bolzen der Befestigung mit dem aufgegebenen Moment in der Kreuzordnung fest. Erstens ziehen Sie die Bolzen der Befestigung des Deckels zum Block der Zylinder, dann die Bolzen der Befestigung der Schale fest. Bei übermäßig wystupanii die Verlegungen beschneiden Sie sie nach der Kontur. Nach dem Auftragen ist nötig es germetika die Montage nicht später als durch 10 Minen zu beenden, andernfalls wird germetik verhärten.
4. Stellen Sie den oberen Deckel der Kette fest, die Schneide die auftretenden Teile der Verlegung beschnitten.
5. Weiter wird die Montage in der Rückordnung erfüllt.