BMW 3 Serien E30

Von 1983-1994 Jahren der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



DER BMW Е30
- 1. Die Betriebsanweisung
   1.1.2. Die Ladeumfänge
   1.1.3. Der Fahrerplatz
   1.1.4. Das Paneel der Geräte
   1.1.5. Die Schlüssel für das Auto, das immobilajserom ausgestattet ist
   1.1.6. Die Scheibenheber
   1.1.7. Die Airbags
   1.1.8. Der Bordcomputer
   1.1.9. Die Register
   1.1.10. Das Voltmeter
   1.1.11. Das Tachometer
   1.1.12. Der Zähler des summarischen vorbeigekommenen Weges
   1.1.13. Das lautliche Signal
   1.1.14. Die 3-stufige automatische Transmission
   1.1.15. Die 4-stufige automatische Transmission
   1.1.16. Die mechanische Getriebe
   1.1.17. Die Handbremse
   1.1.18. Die Periode der Probe des Autos
   1.1.19. Der Brennstoff
   1.1.20. Der dreifache katalytische Neutralisationsbehälter
   1.1.21. Das Öl des Motors
   1.1.22. Die Bremsen
   1.1.23. Die Regeln der Unterbringung der Ladung im Gepäckraum
   1.1.24. Der Start des Motors und die Führung des Wagens
   1.1.25. Die Aufnahmen des Fahrens
   1.1.26. Das Schleppen des Anhängers
   1.1.27. Die Handlungen bei der Absage des Starts des Motors
   1.1.28. Die Ordnung des Starts von der zusätzlichen Batterie
   1.1.29. Wenn der Motor sagloch während der Bewegung
   1.1.30. Die Handlungen bei der Überhitzung des Motors
   1.1.31. Die Handlungen beim Loch des Rads
   1.1.32. Die Regeln des Schleppens
   1.1.33. Die Prüfung des Drucks in den Reifen
   1.1.34. Die Prüfung des Zustandes und der Ersatz der Reifen
   1.1.35. Die Umstellung der Räder
   1.1.36. Die Anlage der Winterreifen und der Ketten
   1.1.37. Die Prüfung des äußerlichen Zustandes der Batterie
   1.1.38. Das Laden der Batterie
   1.1.39. Die technischen Daten
+ 2. Die technische Wartung
+ 3. Der Motor
+ 4. Das System der Abkühlung
+ 5. Die Heizung und die Lüftung
+ 6. Das Brennstoffsystem
+ 7. Das Auspuffsystem
+ 8. Die Getrieben
+ 9. Die Kupplung
+ 10. Das Bremssystem
+ 11. Der Fahrteil
+ 12. Die Karosserie
+ 13. Die elektrische Ausrüstung
+ 14. Die segenbringenden Räte



1.1.28. Die Ordnung des Starts von der zusätzlichen Batterie

DIE ALLGEMEINEN ANGABEN

1. Wenn der Motor von der Batterie anderen Autos gestartet werden wird, so sollen die Karosserien der Autos, sich nicht zu berühren. Schalten Sie alle nebensächlichen Konsumenten (die Lichtgeräte und die zusätzliche elektrische Ausrüstung) ab.

2. Falls notwendig nehmen Sie die Pfropfen von den Sektionen der zusätzlichen und entladenen Batterien ab.

Schließen Sie die Öffnungen vom alten Lumpen (dieses Maß ist, um nötig, die Gefahr der Explosion und trawmirowanija des Personals zu verringern).

3. Starten Sie den Motor des Autos mit der zusätzlichen Batterie, nach etwas Minuten führen Sie die Wendungen bis zu 2000 U/min hin.

4. Schließen Sie die Startkabel in Ordnung angegeben auf die Illustrationen an: den positiven Pol der entladenen Batterie mit dem positiven Pol der zusätzlichen Batterie, den negativen Pol der zusätzlichen Batterie verbinden Sie mit dem Motor oder mit der Masse. Erstens verbinden Sie das Kabel an den positiven Pol der entladenen Batterie, und dann zum positiven Pol der Batterie. Dann verbinden Sie das Kabel mit dem negativen Pol der zusätzlichen Batterie und mit dem nicht gefärbten fest fixierten Grundstück der Masse, fern von der entladenen Batterie (zum Beispiel, für den Montagehaken des Motors).

Die Warnung

Wird nicht zugelassen, die Startkabel unweit der sich bewegenden Details zu verfügen.


5. (Der Punkt betrifft nur die Dieselmotoren). Laden Sie die entladene Batterie von zusätzlich, die Zahl der Wendungen des Motors des Autos mit der zusätzlichen Batterie auf der Höhe 2000 U/min im Laufe von 5 Minuten unterstützend.

6. Starten Sie Ihren Motor, in der gewöhnlichen Ordnung geltend. Nach dem Start führen Sie die Zahl der Wendungen bis zu 2000 U/min hin.

7. Vorsichtig schalten Sie die Kabel in der Rückordnung aus: erstens negativ, dann positiv.

8. Utilisujte das alte Lumpen, das die Batterien bedeckte, das elektroguß- beschmutzt sein kann.

9. Kehren Sie die Pfropfen der Sektionen (um wenn wendeten sich ab).

Wenn der offensichtliche Grund der Kategorie der Batterie (zum Beispiel, wenn Sie sich, damit nicht erinnern das Auto mit den aufgenommenen Scheinwerfern für lange Zeit blieb unbekannt ist), so prüfen Sie die Batterie.