BMW 3 Serien E30

Von 1983-1994 Jahren der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



DER BMW Е30
+ 1. Die Betriebsanweisung
+ 2. Die technische Wartung
+ 3. Der Motor
+ 4. Das System der Abkühlung
+ 5. Die Heizung und die Lüftung
+ 6. Das Brennstoffsystem
+ 7. Das Auspuffsystem
+ 8. Die Getrieben
+ 9. Die Kupplung
+ 10. Das Bremssystem
+ 11. Der Fahrteil
+ 12. Die Karosserie
- 13. Die elektrische Ausrüstung
   13.1.2. Die Suche der Defekte
   13.1.3. Die Schutzvorrichtungen
   13.1.4. Das Relais
   13.1.5. Der Unterbrecher der Register der Wendung / der Alarmanlage
   13.1.6. Die Umschaltern auf der Steuerspalte
   13.1.7. Das Zündschloß
   13.1.8. Der Empfänger
   13.1.9. Die Antenne
   13.1.10. Der Schild der Geräte
   13.1.11. Die Zahlung SI (das Register der technischen Wartung)
   13.1.12. Die Scheinwerfer – der Ersatz der Lampen
   13.1.13. Die Regulierung der Scheinwerfer
   13.1.14. Der Körper des Scheinwerfers
   13.1.15. Der Ersatz der Lampen
   13.1.16. Der Elektromotor des Scheibenwischers
   13.1.17. Das Heizgerät der Heckscheibe
   13.1.18. Die Airbags
   13.1.19. Das System des Tempomats
   13.1.20. Das zentrale verschließende System
   13.1.21. Elektrisch stelokpod'emniki
   + 13.2. Die Elektroschemen
+ 14. Die segenbringenden Räte



13.1.2. Die Suche der Defekte

DIE ALLGEMEINEN ANGABEN

Zum Bestand der elektrischen Ketten des Autos gehören der Konsument, die Schalter, das Relais und die Leitungen, die nach dem beigefügten Schema verbunden sind. Bevor die Suche des Defektes zu beginnen ist nötig es das Schema zu studieren und, die mögliche Quelle des Defektes zu bestimmen. Zum Beispiel, die Aufgabe der Suche des Defektes wird wesentlich erleichtert, wenn gelingen wird, die Intaktheit anderer Konsumenten zu prüfen, es ist oder indirekt angeschlossen zur verdächtigten Kette gerade.

Wenn die Absage einiger Konsumenten beobachtet wird, so ist der wahrscheinlichste Grund der Abhang der Vereinigung mit der Masse oder peregoranije der Schutzvorrichtung. In der Regel sind die Absagen der elektrischen Ausrüstung von der Abschwächung der Kontakte oder ihrer Korrosion, peregoranijem der Schutzvorrichtung oder oplawlenijem die Oberschwellen bedingt. Die Suche der Defekte wird mit der Hilfe testera (des Voltmeters) oder der Kontrolllampe in der Regel erfüllt, die zwischen dem Grundstück der fehlerhaften Kette und dem gut gesäuberten Grundstück der Masse angeschlossen werden.

Für die Prüfung der Zuverlässigkeit der Vereinigung mit der Masse verbinden Sie durch den Widerstandsmesser (oder durch die Kontrolllampe mit der Batterie) die testbare Vereinigung der Leitung mit der Masse und das gut gesäuberte Grundstück der Masse. Wenn der Widerstandsmesser die Kette vorführen wird (wird oder die Lampe), so die Vereinigung mit der Masse das Sichere aufflammen. Andernfalls ist der Kontakt mit der Masse verletzt. Meinen Sie, dass meistens die Masse rückgängig tokoprowodom, verbindend die Kette mit dem negativen Pol der Batterie dient. Deshalb kann der Verstoß der Vereinigung mit der Masse, oder den Bruch in der Kette des Rückstromes auf die Batterie, ein Hauptgrund der Absage sein.


Die Warnung

Der Teil der Autos ist von den Airbags (dem sogenannten SRS-System der zusätzlichen Sicherheit) ausgestattet. Die Arbeiten nach der Reparatur der elektrischen Ausrüstung im Salon auf diesen Autos ist nötig es nur im Autoservice zu erfüllen.