BMW 3 Serien E30

Von 1983-1994 Jahren der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



DER BMW Е30
+ 1. Die Betriebsanweisung
+ 2. Die technische Wartung
+ 3. Der Motor
+ 4. Das System der Abkühlung
+ 5. Die Heizung und die Lüftung
+ 6. Das Brennstoffsystem
+ 7. Das Auspuffsystem
+ 8. Die Getrieben
+ 9. Die Kupplung
+ 10. Das Bremssystem
+ 11. Der Fahrteil
- 12. Die Karosserie
   12.2. Die Vinylausstattung
   12.3. Die Reparatur der unbedeutenden Beschädigungen der Karosserie
   12.4. Die Reparatur der bedeutenden Beschädigungen der Karosserie
   12.5. Die Schlingen und die Schlösser
   12.6. Die Windschutzscheibe und die bewegungsunfähigen Glaser
   12.7. Das Vordergitter
   12.8. Die Motorhaube
   12.9. Die Stoßstangen
   12.10. Das innere Paneel der Tür
   12.11. Die Tür
   12.12. Der Deckel des Gepäckraumes / der Deckel der hinteren Abteilung
   12.13. Das Schloss der Tür, den Trommelschalter des Schlosses und die Türgriffe
   12.14. Das Türglas
   12.15. Der Scheibenheber
   12.16. Der äusserliche Spiegel
   12.17. Der Mantel der Steuerspalte
   12.18. Die Sitze
   12.19. Die Prüfung der Sicherheitsgurte
+ 13. Die elektrische Ausrüstung
+ 14. Die segenbringenden Räte



12.18. Die Sitze

Die Abnahme und die Anlage

DIE VORDERSITZE

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Wenden Sie 4 Bolzen der Befestigung des Sitzes zum Fußboden der Karosserie ab und nehmen Sie den Sitz ab. In die Teile der Autos schalten Sie die Leitungen des Heizapparats und den Sicherheitsgurt aus.
2. Die Anlage wird in der Rückordnung erfüllt.

DIE RÜCKSITZE

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Wenden Sie 2 Bolzen ab. Auf den Modellen Saloon/Convertible übernehmen Sie den Vorderteil des Kissens des Sitzes, und auf den Modellen Touring/Estate – für das Heckende des Kissens und reichen Sie nach oben heftig.
2. Die Anlage wird in der Rückordnung erfüllt.