BMW 3 Serien E30

Von 1983-1994 Jahren der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



DER BMW Е30
+ 1. Die Betriebsanweisung
+ 2. Die technische Wartung
+ 3. Der Motor
+ 4. Das System der Abkühlung
+ 5. Die Heizung und die Lüftung
+ 6. Das Brennstoffsystem
+ 7. Das Auspuffsystem
+ 8. Die Getrieben
+ 9. Die Kupplung
- 10. Das Bremssystem
   10.2. Die technischen Daten
   10.3. Das Antiblocksystem (ABS)
   10.4. Der Leisten der Scheibenbremsen
   10.5. Der Support der Scheibenbremse
   10.6. Die Disk der Bremse
   10.7. Der Leisten der Trommelbremsen
   10.8. Der Hauptzylinder der Bremsen
   10.9. Der Vakuumverstärker der Bremsen
   10.10. Das Tau () der Handbremse
   10.11. Die Regulierung der Handbremse
   10.12. Der Mechanismus der Handbremse
   10.13. Das Bremspedal
   10.14. Der Schalter des Signals des Bremsens
   10.15. Die Schläuche und die Linien des Hydroantriebes der Bremsen
   10.16. Die Entfernung der Luft aus dem Hydroantrieb der Bremsen
+ 11. Der Fahrteil
+ 12. Die Karosserie
+ 13. Die elektrische Ausrüstung
+ 14. Die segenbringenden Räte


196cbe0d



10.9. Der Vakuumverstärker der Bremsen

DIE ALLGEMEINEN ANGABEN

Die wiederkehrende Feder des Bremspedals (), den Sperrring der Achse des Pedals (b) und die Achse ()

Auf dem Einschub ist die abgenommene Achse des Pedals und die Klammer der Befestigung der Achse vorgeführt.

Der Antrieb des Vakuumverstärkers

1. Die pylesaschtschitnyj Kappe

2. Die Halterung

3. Der Bildschirm

4. Der Luftfilter

Die Prüfung

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Auf dem nicht arbeitenden Motor drücken Sie auf das Bremspedal, bis der Lauf des Pedals aufhören wird, sich zu ändern.
2. Drücken Sie und halten Sie das Pedal fest, dann starten Sie den Motor. Wenn sich das Pedal ein wenig absenken wird, so ist der Zylinder intakt.

Die Prüfung der Dichtheit

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Starten Sie den Motor und später 1–2 Minen halten Sie an. Langsam drücken Sie auf das Pedal mehrmals. Wenn sich der erste Lauf des Pedals nach dem zweiten oder dritten Mal, so der Vakuumverstärker germetitschen allmählich verringert.
2. Drücken Sie auf das Bremspedal auf dem arbeitenden Motor und, das Pedal festhaltend, halten Sie den Motor an. Wenn im Laufe von 30 das Pedal peitschte wird nicht den Platz wechseln, so der Vakuumverstärker germetitschen.

Der fehlerhafte Verstärker der Bremsen unterliegt dem Ersatz.

Die Abnahme und die Anlage

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Nehmen Sie den Hauptbremszylinder ab.
2. Schalten Sie vom Verstärker den Vakuumschlauch aus.
3. Seitens des Salons nehmen Sie den Kasten für die Kleinigkeiten und unter link oblizowotschnyje die Paneele von der linken Seite ab.
4. Entfernen Sie die Klammer der Befestigung der Achse und nehmen Sie die Achse der Gabel ab, schalten Sie tolkatel vom Hebel (auf den Autos mit dem rechten Steuerrad) oder vom Pedal (auf den übrigen Autos) aus. Auf den Autos mit dem linken Steuerrad schalten Sie die wiederkehrende Feder des Bremspedals auch aus.
5. Wenden Sie vier Muttern der Befestigung (die Zeiger) ab und erreichen Sie der Vakuumverstärker aus der motorischen Abteilung.
6. Prüfen Sie den Zustand des porösen Filters. Wenn er verschmutzt ist, so waschen Sie es in der schwachen seifigen Lösung aus. Wenn es misslingt, auszuwaschen, so ersetzen Sie den Filter.
7. Die Anlage wird in der Rückordnung erfüllt. Ziehen Sie die Muttern der Befestigung des Verstärkers mit dem aufgegebenen Moment fest. Bevor die Kappe auf den Filter zu bekleiden überzeugen sich dass die Herausnahmen im Filter bezüglich der Herausnahmen auf dem Dämpfer auf 180 ° verschoben sind.
8. Regulieren Sie die Entfernung Und (die Entfernung vom Zentrum der Achse der Gabel auf dem Bremspedal bis zur Scheidewand / der Wand der motorischen Abteilung). Ziehen Sie die Kontermutter fest, dann regulieren Sie die Höhe und den freien Lauf des Bremspedals, sowie den Umschalter des Signals des Bremsens. Die Muttern der Befestigung des Verstärkers ziehen Sie mit dem Moment 22–24 N.m fest.

Die Warnung

Auf a/m mit dem rechten Steuerrad befindet sich das Bremspedal von der rechten Seite des Salons, sie ist mit der linken Seite haufenweise verbunden. Die Regulierung des Luftzuges wird von der linken Seite erfüllt, jedoch wird die Entfernung auf dem Pedal gemessen.


9. Stellen Sie den Hauptzylinder fest und verbinden Sie den Vakuumschlauch.
10. Prüfen Sie die Arbeit der Bremsen.